Stickelberger wirft Bahn Verharmlosung vor

Veröffentlicht am 05.05.2017 in Presseecho

Abgeordneter verwundert über Aussagen zu Efringen-Kirchen.    

EFRINGEN-KIRCHEN (BZ). Die Äußerungen eines Bahn-Pressesprechers (BZ vom 4. Mai) weist der SPD-Landtagsabgeordnete Stickelberger als "völlig unbefriedigend und widersprüchlich" zurück. Die Verharmlosung der Gefahr durch abgestellte Züge mit Gefahrgut in Efringen-Kirchen hält er für "nicht realitätsbezogen und zudem falsch", wie er in einer Pressemitteilung festhält.

weiter unter

Stickelberger wirft Bahn Verharmlosung vor (veröffentlicht am Fr, 05. Mai 2017 auf badische-zeitung.de)

 

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden