09.12.2018 in Presseecho

Efringen-Kirchen diskutiert einmal mehr den richtigen Umgang mit Hermann Burte.

 

Er lässt sie nicht los: Wieder einmal erörtert man am Hochrhein, wie der völkische Mundartdichter Hermann Burte und seine Vergangenheit im Nationalsozialismus zu bewerten sind. Der Ortsverein der SPD Efringen-Kirchen möchte nach dem Lyriker benannte Gebäude und Straßen sowie dessen Ehrenbürgerschaft zur Diskussion stellen.  

weiter unter

Burtes langer Schatten (veröffentlicht am So, 09. Dezember 2018 auf badische-zeitung.de)

05.12.2018 in Presseecho

Wird die nach einem Nazi-Künstler benannte Festhalle in Efringen-Kirchen umgetauft?

 

Das wünscht sich die SPD. Die Sozialdemokraten wollen auch, dass der Künstler Hermann Burte, der in der NSDAP aktiv war, kein Ehrenbürger von Efringen-Kirchen mehr sein soll.   

01.12.2018 in Presseecho

Die SPD Efringen-Kirchen sucht Kandidaten

 

EFRINGEN-KIRCHEN (BZ). Die SPD Efringen-Kirchen sucht Menschen, die an der Entwicklung der Gemeinde interessiert und bereit sind, sich als Gemeinderat für die Interessen der Bürger einzubringen und bei der Kommunalwahl 2019 für das Ehrenamt zu kandidieren. Vor allem in den Ortsteilen werde es schwieriger, die jüngere Generation zur Kandidatur zu gewinnen, so der SPD-Vorsitzende Armin Schweizer.

weiter unter

Die SPD Efringen-Kirchen sucht Kandidaten (veröffentlicht am Sa, 01. Dezember 2018 auf badische-zeitung.de)

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden