SPD nominiert ihre Gemeinderatsskandidierenden in Efringen-Kirchen und verabschiedet sein Wahlprogramm

Veröffentlicht am 22.02.2019 in Pressemitteilungen

Auf einer Mitgliederversammlung hat der SPD-Ortsvereins Efringen-Kirchen seine Kandidatinnen und Kandidaten nominiert und ein 10-Punkte-Wahlprogramm „Klare Werte, starke Ziele“ für die nächsten fünf Jahre verabschiedet.

  • Bezahlbaren Wohnraum durch Baugruppe oder Genossenschaft schaffen
  • Gebührenfreie Kitas durch Landesfinanzierung
  • Vermeidung von Recyclingbrandlast und Gefahrgut im Wohngebiet
  • Wertschätzung von bürgerschaftlichem Engagement
  • Belange der Feuerwehr unterstützen
  • Stärkung unserer Schulen und Weiterentwicklung zur Gemeinschaftsschule
  • Attraktive Kommune für Senioren: Bürgerbus unterstützen und medizinische Grundversorgung verbessern
  • Stärkung des Ortszentrums
  • Förderung von Gewerbe, das Arbeitsplätze bringt und Gewerbesteuereinnahmen erhöt
  • Förderung eines umweltverträglichen Tourismus im Markgräflerland und Schaffung von Ladestationen für Elektromobilität
 

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden