Stickelberger hakt bei der Bahn nach

Veröffentlicht am 28.07.2020 in Presseecho

Efringen-Kirchen. In einem Schreiben hat sich der SPD-Landtagsabgeordnete Rainer Stickelberger an den Konzernbevollmächtigten der DB für Baden-Württemberg, Thorsten Krenz, gewandt. Hintergrund ist das Abstellen von Gefahrgutzügen auf der Rheintalstrecke, speziell in Efringen-Kirchen, sowie die Einrichtung der Stelle eines Grenzdisponenten, die diesbezüglich Abhilfe schaffen soll.

weiter unter 

https://www.verlagshaus-jaumann.de/inhalt.efringen-kirchen-stickelberger-hakt-bei-der-bahn-nach.cfdc1e23-396d-4639-af85-1948ccc5d67c.html

veröffentlicht in der Oberbadischen vom 28.07.2020

 

 

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden