Die Beschäftigung mit Hermann Burte ist wichtig

Veröffentlicht am 22.01.2020 in Presseecho

Die Diskussion in Efringen-Kirchen über den Dichter Burte zeigt, wie wichtig die Auseinandersetzung mit dem Nationalsozialismus ist. Und auch Andersdenkende müssen Teil der Diskussion sein.

Was haben wir eigentlich aus der Zeit des Nationalsozialismus gelernt? Die Frage schwang bei der Diskussion um den SPD-Antrag zur Umbenennung der Hermann-Burte-Halle und den Zusatz zum Straßennamen unvermeidlich mit. Was haben wir gelernt und wie tief geht das Lernen? Geht es weiter als ein Sich-Distanzieren von den Tätern und Taten von damals?

weiter unter 

Die Beschäftigung mit Hermann Burte ist wichtig (veröffentlicht am Mi, 22. Januar 2020 um 14:10 Uhr auf badische-zeitung.de)

 

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden