Efringen-Kirchens Halle soll ab sofort nicht mehr Hermann-Burte-Halle heißen

Veröffentlicht am 21.01.2020 in Presseecho

Die Hermann-Burte-Halle in Efringen-Kirchen heißt ab sofort Mehrzweckhalle. Die Hermann-Burte-Straße bekommt ein Zusatzschild. Das hat der Gemeinderat am Montag mehrheitlich beschlossen.

Die SPD-Fraktion hatte ein altes Anliegen der SPD Efringen-Kirchen aufgegriffen und erneut den Antrag gestellt, die Halle umzubenennen und das Straßenschild zu ergänzen. Es soll den Zusatz "als Lyriker und Maler des Markgräflerlandes geschätzt, als Antisemit zu verurteilen (1879 – 1960)" bekommen. Für einen solchen Zusatz hat sich vor zwölf Jahren zum Beispiel auch die Stadt Müllheim entschieden.

weiter unter 

Efringen-Kirchens Halle soll ab sofort nicht mehr Hermann-Burte-Halle heißen (veröffentlicht am Di, 21. Januar 2020 um 11:30 Uhr auf badische-zeitung.de)

 

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden