Geparktes Gefahrgut sorgt für Unmut

Veröffentlicht am 28.07.2018 in Presseecho

Mahnwache sensibilisiert Begleitgruppe zur Bahnentwicklung im Landratsamt für Risiken der bei Wohngebieten abgestellten Güterzüge.   

LÖRRACH. Gefahrgutzüge, die in Rheinweiler und Efringen-Kirchen abgestellt werden, sind ein Aufreger. Erst am Donnerstag gab’s einen Gefahrguteinsatz in Rheinweiler. Eine Mahnwache, die der SPD-Ortsverband Efringen-Kirchen am Freitag vor dem Landratsamt organisierte, unterstrich die Empörung betroffener Bürger. Adressat der Aktion mit rund 25 Teilnehmern war die Begleitgruppe zur Bahnentwicklung am südlichen Oberrhein, die in der Behörde tagte. Dort habe die DB nun zugesagt, Anfang Oktober über weitere Fortschritte bei den heiklen Themen zu berichten, teilt das Landratsamt mit.  

weiter unter

Geparktes Gefahrgut sorgt für Unmut (veröffentlicht am Sa, 28. Juli 2018 auf badische-zeitung.de)

 

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden