18.12.2018 in Presseecho

SPD: Gefahrgut nicht abstellen

 

EFRINGEN-KIRCHEN (BZ). Der SPD-Ortsverein Efringen-Kirchen bedauert das erneute Verschieben der Begleitgruppe Rheintalbahn. Der SPD-Ortsverein habe bereits im März einen Antrag an die SPD-Bundestagsfraktion gestellt, erinnert dessen Vorsitzender Armin Schweizer aus dem Anlass, mit dem man um die Prüfung von Möglichkeiten bat, das Abstellen von Gefahrgutzügen in Wohngebieten generell zu verbieten.

weiter unter

SPD: Gefahrgut nicht abstellen (veröffentlicht am Di, 18. Dezember 2018 auf badische-zeitung.de)

16.12.2018 in Pressemitteilungen

SPD bedauert Absage der Begleitgruppe Rheintalbahn

 

Gespannt und mit einiger Erwartung blickte der SPD-Ortsverein Efringen-Kirchen auf die für Oktober angekündigte Sitzung der Begleitgruppe Rheintalbahn, die dann auf Dezember vertagt wurde und jetzt abgesagt wurde, da der Konzernbevollmächtigte für Baden-Württemberg, Sven Hantel wegen Krankheit passen musste.

15.12.2018 in Presseecho

Verdiente Mitglieder geehrt

 

Die SPD Efringen-Kirchen hat einen ersten Entwurf ihres Programms für die Kommunalwahlen im Mai vorgestellt. Vieles haben die Genossen auf der Agenda. Nun gilt es, die Spreu vom Weizen zu trennen.

15.12.2018 in Presseecho

Töppler rät zur Gemeinschaftsschule

 

Die SPD Efringen-Kirchen umreißt ihr Programm zur Kommunalwahl / Am 21. Februar werden die Kandidaten nominiert.   

09.12.2018 in Presseecho

Efringen-Kirchen diskutiert einmal mehr den richtigen Umgang mit Hermann Burte.

 

Er lässt sie nicht los: Wieder einmal erörtert man am Hochrhein, wie der völkische Mundartdichter Hermann Burte und seine Vergangenheit im Nationalsozialismus zu bewerten sind. Der Ortsverein der SPD Efringen-Kirchen möchte nach dem Lyriker benannte Gebäude und Straßen sowie dessen Ehrenbürgerschaft zur Diskussion stellen.  

weiter unter

Burtes langer Schatten (veröffentlicht am So, 09. Dezember 2018 auf badische-zeitung.de)

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden