07.08.2019 in Ortsverein

Vorschläge für Verbesserungen des Rheinradwegs

 
Gemeinderat Karl-Friedrich Hess führte die Fahrrad-Exkursion

Am Sonntag, 4. August 2019 ist der SPD-Ortsverein Efringen-Kirchen mit interessierten Bürgerinnen und Bürgern den Rheinradweg zwischen Kleinkems und der Kander-Mündung abgefahren und hat Verbesserungsvorschläge im Rahmen seiner aktuellen Zertifizierung aufgenommen und dabei festgestellt, dass der Rheinweg an diesem Tag sehr gut von Ausflüglern, Touristen und vielen Familien genutzt wurde und nur wenige Mängel festzustellen waren.

29.07.2019 in Pressemitteilungen

SPD-Ortsverein organisiert Fahrrad-Exkursion des Rheinbegleitenden Fuß- und Radweges

 

Nachdem der SPD-Ortsverein von einem Bürger der Gemeinde zu kritischen Punkten der Rheinwegführung angeschrieben und um eine Stellungnahme gebeten wurde, wollen sich die Genossen nun ein Bild vor Ort über die im Schreiben vorgetragenen „Knackpunkte“ machen. So wurde auf der jüngsten Vorstandssitzung beschlossen, dazu eine Fahrrad-Exkursion als Sommerprogrammpunkt öffentlich anzubieten.

25.07.2019 in Kreistagsfraktion

Unsere Kreistagsfraktion hat sich konstituiert

 
v.l.n.r. K.Argast,G.Weber,J.Lutz,J.Hoffmann,J.Foege,H.Nuß,K.Eberhardt,M.Caspers-Merk,Th.Gsell,K.Schäfer,H.Baier

11 der 60 Kreistagssitze entfallen auf die SPD-Fraktion (18,18 %).

Den Fraktionsvorsitz hat OB Klaus Eberhardt inne. Unsere Region vertritt Marion Caspers-Merk. Sie wurde in den Verwaltungsausschuss und in die Lörracher Gesundheitskonferenz gewählt. Als Mitglied der Stiftung Schlossgut Istein entscheidet sie auch über Zuschüsse zu regionalen Kulturangeboten. Sie freut sich über Anregungen und wird regelmässig über ihre Arbeit berichten.

24.05.2019 in Presseecho

Effektivität der Kontrollen wird bezweifelt

 

Efringen-Kirchen. Mit einem umfangreichen Schreiben hat das Eisenbahnbundesamt (EBA) die Anfrage des SPD-Landtagsabgeordneten Rainer Stickelberger zum Thema Kontrollen abgestellter Gefahrgutzüge beantwortet. Das Schreiben werfe allerdings mehr Fragen auf als es beantworte, heißt es nun in einer Pressemitteilung aus dem Büro Stickelbergers.

weiter unter 

https://www.verlagshaus-jaumann.de/inhalt.efringen-kirchen-effektivitaet-der-kontrollen-wird-bezweifelt.5ed4a1bb-511a-469b-9799-b85cbe9ab63b.html

veröffentlicht in der Oberbadischen vom 22.05.2019

20.05.2019 in Pressemitteilungen

Kandidierende der SPD informieren sich beim größten Arbeitgeber der Gemeinde

 
v.l.n.r. Elke Weiß, Karl-Friedrich Hess, Helmut Wiedemann, Martina Braun, Ilona Wiedemann

Gemeinderatskandidierende der SPD, darunter auch die Gemeinderäte Elke Weiß und Karl-Friedrich Hess sind bei einem jüngsten Firmenbesuch von Firmeninhaber Harald Rathberger durch die Hightech-Hallen seiner Blechnerei im Gewerbegebiet geführt worden.

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden